Wildmesser
Produkt im Shop ansehen.

Die ausgeklügelte Form und die dünne, flexible Klinge sind das A und O der guten Funktionalität bei diesem Messer. Beim Ausbeinen gleitet die Klinge an den Knochen entlang, weil sie durch ihre Flexibilität ausweichen kann statt hineinzuschneiden. Beim Ausbeinen sollte die Klinge nach unten aus der Hand zeigen. Am Anfang wird es Ihnen seltsam vorkommen. Aber schnell werden Sie merken, daß Sie so deutlich schneller und sicherer arbeiten. Probieren Sie es aus!

Kaufen Sie sechs Messer und arbeiten damit, zum Schluß werden alle stumpfen Messer in einem Zuge nachgeschliffen. Mit dieser Arbeitsweise können Sie auch große Strecken ökonomisch verwerten – eben mit Profi-Werkzeug.