Wurst und Schinken machen

Hier die Termine für den Winter 2016/2017
Bitte rufen Sie an, wenn Sie buchen möchten

Schlachte-Kurs-Termine jeweils Samstags

29. Oktober 2016 Schlachten, Wurst und Schinken machen
26. November 2016 Schlachten, Wurst und Schinken machen
07. Januar 2017 Schlachten, Wurst und Schinken machen
04. Februar 2017 
Schlachten, Wurst und Schinken machen
18. Februar 2017 Schlachten, Wurst und Schinken machen

 

 

Weitere Informationen

Liebe Kochkurs-Interessenten

Die Darstellung im Internet ist nicht immer ganz aktuell, weil uns Buchungen auch über Telefon und Briefpost erreichen und nicht über eine Funktionalität im Shop.

Schlachtekurse

Wurst und Schinken machen kann so einfach sein Sie wollten schon immer mal Wurst und Schinken machen wir früher? So richtig mit Schlachtebrühe und Kesselfleisch zum Frühstück? Dann Mettgut und frische Wurst dazu? Dann sind Sie hier richtig. Die Kurse finden in unserer Versuchsküche statt, und Sie können die meisten Rezepte zuhause mit einfachen Küchenutensilien nachbauen, auch wenn wir aus nachvollziehbaren Gründen mit Profi-Werkzeug arbeiten. Dieses Jahr schaffen wir es endlich, die von vielen Kunden und Kochkursteilnehmern sehnlichst erwarteten Schlachtekurse anzubieten.

Preise

Der einzelne Kurs kostet 139 Euro pro Person plus 50 Euro für das Fleisch, inklusive umfangreicher Unterlagen. Leider sind Begleitpersonen aufgrund der räumlichen Gegebenheiten nicht möglich. Auch ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen begrenzt, weil einfach nicht mehr an den Tisch passen. Der Kursus beginnt um 9:00 Uhr mit dem Zerlegen der Schweinehälften. Dann wird die Mettwurst gemacht, zwischenzeitlich kocht das Kesselfleisch. Nach der Mettwurst ist Frühstück. Gegen 12 Uhr werden die verschiedenen Kochwürste gemacht und dann im Kessel gekocht. Die Dosen werden zugedreht und in der Feldküche zugekocht. Während die Würste kochen, werden die Schinken- und Speckstücke eingesalzen, um später geräuchert zu werden. Die geräucherten Mettwürste, Schinken und Speckseiten werden dann später nachgeschickt. Das Töten, Enthaaren und Ausnehmen der Schweine kann nur theoretisch durchgegangen werden, weil es ansonsten den zeitlichen Rahmen und die Möglichkeiten sprengen würde.

Veranstaltungsort:

Der Kursus findet in Hary statt, einem kleinen Ort in der Nähe von Bockenem. Bockenem liegt direkt an der A 7 zwischen Kassel und Salzgitter.

Unterkunft:

Wir betreiben kein Hotel, aber in etwa 1.300 Metern Entfernung befindet sich eine preisgünstige Pension. Bitte nehmen Sie dort Quartier. Es ist bei uns nicht möglich, mit dem Wohnmobil zu übernachten, weil das Gelände sehr hügelig ist. Wohnmobil-Stellplätze befinden sich auch auf dem Hof der Pension Herke, ebenso können Sie dort ein Zelt aufschlagen. Die Preise sind moderat: Toiletten und Dusche im Außenbereich für Zelter und Wohnmobilbewohner sind vorhanden.

Preise:

Der Kursus kostet pro Teilnehmer 139 Euro zuzüglich 50 Euro für Lebensmittel und Getränke. Sie haben ab sofort die Möglichkeit, sich anzumelden. Am einfachsten nutzen Sie dieses PDF-Formular. Sollte der Termin noch frei sein, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung und etwa sechs Wochen vor der Veranstaltung die Rechnung über die Kursgebühr.  

Besuchen Sie uns auch unter: